Sonntag, 3. April 2022

Swap Geburtstagskarten

 Hallo ihr Lieben,

Ende Januar habe ich aufgerufen zum SWAP von Geburtstagskarten. Du weiß nicht, was ein Swap ist? Swaps sind selbstgebastelte Tauschobjekte, die mit oder ohne Thema sein können. Bei mir sollte sich alles um das Thema Geburtstagskarten drehen.




Heute zeige ich euch erstmal mein Projekt und die nächsten Tage dann die anderen Karten der Teilnehmer. 



Eventuell habt ihr ein DejaVu ;), denn die Grundidee habe ich im Dezember schonmal von Sarah Douglas nachgewerkelt. Damals kam ein anderes Etikett und das Thema Weihnachten zum Einsatz.


Für diese Karte habe ich einen 1 3/4 Kreis verwendet, z. B. in den Stanzformen Lagenweise Kreisen. Außerdem habe ich mit dem Stempelset Schön Verschnörkelt  gearbeitet. Mit Versamark und Embossingpulver in weiß auf Vellum habe ich Blüten und Schmetterlinge geprägt.

Mit den Farben Grüner Apfel, Flamingorot und Wassermelone aus den Signalfarben habe ich Blätter, Flecken und Füllungen gestempelt. Ein bisschen Amethyst hat sich auch noch reingeschlichen.

Den Spruch findet ihr im Stempelset Tulpengrüße (Achtung: Auslaufend, wenn weg dann weg).


Ein paar Zweige und Glitzersteine noch drauf, fertig.

Viel Spaß beim Nacharbeiten und selbst kreieren.

Liebe Grüße,
Claudia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

* Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Website einverstanden. Mehr darüber kannst du in meiner Datenschutzerklärung nachlesen.

https://kreative-machenschaften.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html