Mittwoch, 3. April 2019

Haus für Hörspielfiguren

Hallo ihr Lieben,

mein kleines Tochterkind wird Anfang Mai 3 Jahre alt und sie hat seit Weihnachten eine Box, auf die man Hörspielfiguren stellen kann.


Für die Figuren habe ich ein Ikea Puppenhaus gekauft und habe es etwas aufgehübscht.



Eigentlich wollte ich die Außenwände auch noch in Weiß anstreichen, aber es gefällt mir mit dem Hintergrund Bloom By Bloom in Kussrot, Blaubeere, Kleegrün und Grapefruit embossed schon so gut, dass ich es besser mal lasse


Ihr bekommt das Embossingpulver im 5er Pack bei der Demonstratorin eures Vertrauens ;). Also idealer Weise mir!


Das erste Embossen habe ich vorgenommen, bevor ich das Haus zusammengebaut habe. War wohl nicht die cleverste Idee... danach stellte sich heraus, dass oben und unten andersrum sind, dann kam noch hinzu, dass ich die vertikalen Bretter nicht bedacht habe. Letztlich war ich dann doch dankbar noch einmal embossen zu dürfen und die Rückseite nutzen zu können.


Schon viel besser!


Mit dem Blau bei Haus habe ich etwas geschmiert. Etwas ärgerlich, aber nun gut - selbst gemacht. Die Buchstaben findet ihr im Katalog auf Seite 175 "Letters for you". Eine tolle Größe für diese Projekt.

Meine Maus bekommt es im Mai dann ins Kinderzimmer angehangen. 

Liebe Grüße,
Claudia






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

* Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Website einverstanden. Mehr darüber kannst du in meiner Datenschutzerklärung nachlesen.

https://kreative-machenschaften.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html