Sonntag, 30. Dezember 2018

Blog Hop Sale a Bration

Hallo ihr Lieben,


heute möchte ich euch im Rahmen eines BlogHops ein Projekt zur Sale a Bration 2019 vorstellen. Ich habe hierzu das Designerpapier Schmetterlingsvielfalt benutzt.


Ich habe diese Handtasche im Box in a Bag - Stil gebastelt. 



Nachfolgend seht ihr in den Einzelbildern genau, wie ich die Tasche gebastelt habe, so dass ihr sie schnell selbst basteln könnt.


Zuerst habe ich mir Gedanken zum Maß gemacht. Hierzu habe ich ein 12" Papier bei 6" geteilt und bei 1,5 " eingefalzt. So konnte ich die Schmetterlingseite nach Außen falzen. Achtung: Wenn ihr eine Richtung habt, dann schaut vorher, welche Seite ihr umfalzen müsst - nicht dass die Schmetterlinge auf dem Kopf stehen.

Für den Boden habe ich ein Stück Farbkarton Babyblau in 6 cm mal 14 cm zugeschnitten und die Außenseiten bei 1,5 cm gefalzt.



Anschließend habe ich den Boden zu einer kleinen Box gefaltet, eingeschnitten und zusammen geklebt. Das Designerpapier hat von mir abreißbares Klebeband auf der Unterseite erhalten. Hier seht ihr auch gut, dass bei diesem Designerpapier alle Schmetterlinge in eine Richtung fliegen und deshalb darauf geachtet werden muss, dass man die richtige Seite umfalzt.


Das Designerpapier habe ich versetzt auf den Boden geklebt, ungefähr dort, wo später einer der Henkel aufgeklebt wird.


Einmal rings um und am Ende die beiden Designerpapier Lagen aufeinander kleben. Hierzu habe ich Abreißbares Klebeband auf eine Seite des Designerpapiers aufgebracht.


Erster Teil geschafft :).




Nun wird es Zeit für die Henkel. Ich habe sie in 4 cm Breite mal 12" zugeschnitten. 3 cm Breite wären eventuell etwas schöner gewesen...


Die Streifen dann mittig falzen, aber Achtung: Die 3/4 cm der Enden nicht falzen.


Ich habe dann entsprechend abreißbares Klebeband aufgebracht.


Nachdem ich die Henkel gefalzt und geklebt habe, habe ich noch aus einem Stück Designerpapier den Schmetterling ausgestanzt und mir ein Reststück Flüsterweiße Farbkarton geschnappt für einen Anhänger.


Durch das Einhalten auf der Stanzseite kann man so perfekt die Länge bestimmen. Gestempelt habe ich übrigens in Babyblau. Der Spruch stammt aus dem Stempelset "Schmetterlingsglück".


Noch schnell die andere Seite stanzen.


Dann habe ich noch passende Bänder ausgesucht. Das Babyblaue Organdy Band bekommt ihr ebenfalls in der Sale a Bration mit 4 weiteren Farben (Limette, Heideblüte, Grapefruit und Osterglocke). Das Mini-Pailetten Band findet ihr im Jahreskatalog auf S. 201.



Als Inspiration für den Anhänger diente mir ein Anhänger, den ich mal von Stampin' Up! an einer OnStage Tasche bekommen habe.

Und nun, hop hop zu den anderen. Ich bin gespannt, was noch so aus den Sale a Bration Projekten gebastelt wurde.

Liebe Grüße,
eure Claudia





Kommentare:

  1. Hallo Claudia,
    die Bag in a Box Taschen sind toll und schnell, sieht super schön aus.
    Schönen Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Tasche und super verständliche Anleitung.
    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen

* Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Website einverstanden. Mehr darüber kannst du in meiner Datenschutzerklärung nachlesen.

https://kreative-machenschaften.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html