Sonntag, 15. Juli 2018

BlogHop Mitbringsel

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es wieder einen Blog Hop zum Thema Mitbringsel im Team Stampinclub. Wie immer hüpft man am Ende des Beitrags zum nächsten Teilnehmer, der zum gleichen Thema eine Bastelinspiration für euch bereithält. So könnt ihr euch jede Menge Ideen zu Mitbringseln mitnehmen.

Ich habe für euch 2 Ideen um eine kleine Sektflasche zu überreichen.


Dies ist meine erste Idee. Es ist eine Verpackung die mit dem Geschenktütenboard gemacht ist.



Ihr braucht dazu 12" Papier und falzt für alle 4 Seiten bei Gr. S und stanzt hier auch direkt für den Boden die Ausschnitten.


Mit dem Schneidebrett falze ich außerdem diese Seite bei 3,4 cm. Beim Geschenktütenboard nutze ich die Falz bei 3,4 mm nicht so gern, weil man hier nur kurze Stücken falzen kann. Am Schneidebrett geht das locker flockig mit einem Zug.



Mit einem Geodreieck falzt ihr ein Dreieck in zwei gegenüberliegende Seiten.



Nun kommt nochmal das Schneide- und Falzbrett zum Einsatz für eine mittlere Falz zwischen Dreieckspitze und Tütenanfang.





Mit dem Falzbrett für Geschenktüten könnt ihr noch die Löcher in den Tütenanfang stanzen für das Band.




Für das Banner benötigt ihr 5 cm Flüsterweiß in A4 Länge und falzt bei 13,8 cm von den Außenseiten. Anschließend mit der Fähnchenstanze stanzen. Die Geschenktüte zuerst zusammenbinden mit einem passenden Band und anschließend sachte (!) das Banner einschieben. Wenn ihr im Anschluss die Schleife bindet, dann reißt das Papier ein, weil es leicht über die Löcher geht an beiden Seiten.



Wenn ihr nicht so viel Zeit habt, weil die Party in 5 min los geht. Dann ist dieser Anhänger wohl die bessere Wahl.


Ihr benötigt 5 cm mal 16 cm in Flüsterweiß, etwas Farbkarton in einem schmalen Streifen zum mittig drüber kleben. Am Oberen Rand bei 5 cm Falzen und mittig stanzt ihr einen Kreis in der nötigen Größe aus.

Materialliste:
Als Stempelsets habe ich verwendet:"Pick a Pennant" und "Große Buchstaben". Farbkarton in Flüsterweiß, Kussrot und Aquamarin, Stempelkissen in Kussrot, Aquamarin und Craft Tinte, außerdem Metallic Flair in Silber und als Klebemittel Glue Dots, Mini Dimensionals und Snail.

Ich hoffe euch gefällt meine Idee :) und nun hop zu den anderen Teilnehmern des Hops. Ich bin gespannt, was sie für euch haben.

Liebe Grüße,
Claudia


Donnerstag, 12. Juli 2018

Designerpapier in der Videoansicht


Hallo ihr Lieben,

Heute habe ich Videos für ich, in denen ich euch 5 der Designerpapiere aus der 4 für 3 Aktion vorstelle. Jedes Paket kostet 13,25€. Ihr könnt frei entscheiden, welche Pakete ihr wählt.


Sternenhimmel 146284



Garten-Impressionen 146289

 


Weihnachtsfreuden 146921



Poesie der Natur 146338



Traumhaft Tropisch 146916 

Das Designerpapier-Angebot 4 für 3 gilt bis 31.07.2018. 

Darüber hinaus erhaltet ihr die Designerpapiere, Farbkarton und Bänder auch im halben Paket zum halben Preis bei mir - nicht kombinierbar mit dem Juli-Angebot 4 für 3 von Stampin‘ Up!.

Liebe Grüße Claudia


Freitag, 6. Juli 2018

Kartenbuffet 2. Teil

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch den 2. Teil meiner Kartenprojekte vom Kartenbuffet.


Zum Kartenbuffet für alle möglichen Themen, gehört natürlich auch eine Babykarte. Sie ist in Osterglocke und Olivgrün gehalten. Verwendet haben wir zum Ausmalen der Buchstaben aus dem Set Lined Alphabet die Stampin' Blends. Außerdem kamen noch die Stempelsets Labeler Alphabet und Elefantastisch.


Mit dem Stempelset Am Ufer habe ich eine karibische Insel gestempelt. 
Zum Einsatz kamen die Farben: Jade, Calypso, Ananasgelb, Pazifikblau, Olivgrün, Saharasand, Blütenrosa, Grapefruit und Safrangelb. Der Spruch stammt aus dem Stempelset Tasche voller Sonnenschein.


Diese Weihnachtskarte haben wir mit der neuen Handstanze Mond und Sterne in den Farben Aquamarin, Safrangelb und Granit. Mit Fingerschwämmchen haben wir die Schneelandschaft mit einer frei Hand geschnittenen Schablone schattiert. Die Stempel stammen aus dem Set Weihnachten Daheim.


Die Hochzeitskarte ist hauptsächlich Ton in Ton (Savanne) gestempelt und besitzt ein paar Highlights in Himbeerrot. Ihr benötigt das Stempelset Blütentraum :).

Liebe Grüße,
Claudia

Donnerstag, 5. Juli 2018

Kartenbuffet 1. Teil

Ihr Lieben ❤️

Gestern hatte ich wieder ein Kartenbuffet und es war total spitze. Heute zeige ich euch die ersten 4 Karten die bei mir gewerkelt werden können. Morgen gibt es dann den 2. Teil.

  

Meine persönliche Lieblingskarte ist diese. Sie ist mir förmlich durch die Finger geflutscht! Schnell gemacht und mit einem Wow 😲 beim aufmachen. Sie kam auch bei den Gästen am Besten an, glaube ich.

Hier ist die Karte halb offen. Ihr benötigt Farbkarton und Stempelkissen inbabyblau und Marineblau, sowie die Stempelsets Dandelion Wishes und Abgehoben.





Aber damit ihr euch das Klappen besser vorstellen könnt, habe ich ein Video für euch.


Anschließend hüpfte mir diese Genesungskarte vom Schreibtisch in die Kartenkiste. Farngrün, Mangogelbeb und Blutorange habe ich benutzt. Stempelset: Genesungswünsche 


Es muss nicht immer aufwändig sein. Einfach ein paar Fingertupfer und mit diversen Kreisstanzen und Band ein Highlight setzen. Am Besten in Apfelgeün, Bermudablau und Wassermelone.
Stempelset: Wunderbare Vasen

 

Mit Tu‘ was du liebst, kam dann noch eine Trauerkarte dazu in 
Schiefergrau, Anthrazit und Merlotrot .

Ich hoffe euch gefällt, was ihr seht. Wir lesen uns morgen 😊

Liebe Grüße Claudia





Mittwoch, 4. Juli 2018

Kartenbuffet 04. Juli 2018 ab 19 Uhr

Ihr Lieben,

ich habe spontan noch 2 Plätze frei ☺️ Kommt vorbei!.




Liebe Grüße Claudia