Montag, 21. Mai 2018

Kleine Überraschung mit dem Envelope Punch Board

Hallo ihr Lieben,


am Wochenende bin ich mal schnell mit meiner großen Tochter nach Berlin geflogen und habe sie bei den Großeltern zum Urlaub machen dort gelassen. Auf dem Rückflug habe ich meinen Sohn dann wieder mit heim genommen und im Flugzeug lief mir ein kleines Geschenk für meinen Mann über den Weg :).




Abends habe ich es schön eingepackt für ihn und auf den Tisch gestellt.


Ich habe es ganz schlicht gehalten in Bermudablau und Silber. Die obere Lage habe ich auf der Rückseite des Designerpapiers in Bermudablau gestempelt und mit den Framelits Stickmuster ausgestanzt. Mit den Lagenweisen Ovalen  habe ich noch 2 weitere schichten ausgestanzt und alles übereinander gestapelt.

Das Pailettenband mit den Mini-Pailetten habe ich als Schleife gebunden.


Die Banderole hält die Verpackung klebefrei zusammen. Wobei die Banderole schon geklebt ist.
Mit dem Envelope Punch Board habe ich die Verpackung passgenau gefalzt und gestanzt.

Schade, dass ihm das Armband zu klein ist :(. Ich schaue mal, ob ich es umtauschen kann.

Liebe Grüße,
Claudia

1 Kommentar:

  1. Das ist ganz, ganz toll geworden, Claudia! Die Farbkombi ist einfach nur super schön!

    AntwortenLöschen

* Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Website einverstanden. Mehr darüber kannst du in meiner Datenschutzerklärung nachlesen.

https://kreative-machenschaften.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html