Mittwoch, 21. März 2018

Ostereiersuche

Hallo ihr Lieben,

ich war gestern abend fleißig und habe ein paar (gefühlte Tausend) Osterkarten gewerkelt. Irgendwie kommen mir die Farben so Retro vor, wie Badezimmerfarben aus den  60ern ?! Findet ihr nicht auch?


Zwischenzeitlich dachte ich auch mal, ob das so eine gute Idee ist? Ich habe zuerst mit dem Ei angefangen in Bermudablau,..


... dann kamen die Blüten mit der Mini Kreisstanze in Pfirsich Pur und gestempelt in Calypso und 
der Pfauengruß bot schöne Ranken gestempelt in Calypso an. Noch ein paar Blätter aus Limette und Pergemant.


Zum Abschluss noch schnell ein paar (Tausend) Schmetterlinge ausstanzen und mit Wink of Stella in Klar bestreichen.


10 Minuten Später lag ich im Bett, weil die Kleine mega unruhig war. Dafür war ich heute früh schon 6:20 Uhr wach und eigentlich sogar ausgeschlafen.

Ich hoffe euch gefällt meine Inspiration!

Liebe Grüße,
Claudia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

* Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Website einverstanden. Mehr darüber kannst du in meiner Datenschutzerklärung nachlesen.

https://kreative-machenschaften.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html