Samstag, 22. Oktober 2016

Bald nun ist Weihnachtszeit...

Hallo ihr Lieben,

ich habe ja schon verraten, dass ich am 01.12.2016 von 16 Uhr bis 19 Uhr einen kleinen Weihnachtsmarktstand auf dem Weihnachtsmarkt der Fachhochschule Bonn Rhein/Sieg betreibe. Dafür beginnt nun schon meine Bastelei.

Gemäß der letzten Kartenvorlage habe ich mal mit dem Designerpapier Zuckerstangenzauber gespielt. Das Papier ist soooooo schön.

Dann lasst euch mal inspirieren:





Die Mütze habe ich in Glutrot Glitzer embossed. Das Pulver findet ihr im aktuellen Herbst-Winter Katalog.


Hier habe ich glutroten Metallic Flair Faden verwendet.


Ich denke der ein oder andere Student und Professor benötigt auch was in Englisch...


und wer zum Verkauf bastelt...


... sollte an das Copyright denken ;). Dann ist Stampin' Up! auch damit einverstanden.

So dele und welche Karte würdet ihr am Liebsten kaufen?

Nächstes Mal zeige ich euch ein paar Verpackungen mit dem Designerpapier. Lasst euch überraschen! Das Designerpapier gibt es übrigens in der 4 für 3 Aktion von Stampin' Up! noch bis Ende des Monats.

Bis Bald,
eure Claudia

Kommentare:

  1. Super schön Claudia, die Rentierkarte ist mein Favorit
    LG Conni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia
    Ganz ehrlich Claudia ich kann mich nicht entscheiden. Die sind alle wunderschön geworden. Das DSP ist zuckersüß. Ich wünsche dir viel Erfolg beim Weihnachtsmarkt.
    Ganz liebe grüße Ann-Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Ich find jede der Karten ist zuckersüß :) Da will ich mich gar nicht entscheiden! Ganz viel Erfolg für deinen kleinen Markt und vorallem: viel Spaß :)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  4. Danke ihr Lieben!!! Nächste Woche habe ich für eine Woche WLan und schaue mich durch eure Blogs.

    LG
    claudia

    AntwortenLöschen

* Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Website einverstanden. Mehr darüber kannst du in meiner Datenschutzerklärung nachlesen.

https://kreative-machenschaften.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html