Dienstag, 2. August 2016

Quelle der Inspirationen

Hallo zusammen,

als ich mich kürzlich meiner Statistik-Klausur gewidmet habe und eine kleine Blogpause einlegte, lief parallel auf meiner Facebook-Seite ein kleines Gewinnspiel. Ich hatte es hier auch in einem der älteren Posts mitgeteilt. Zu gewinnen gab es in der Zeit täglich ein Stempelkissen und als Spieleinsatz habe ich mir kreative Ideen wie ihr die Farbe einsetzen würdet gewünscht.

Das war super! Ich habe euch Vorschläge umgesetzt und selbst Karten gebastelt. Ein oder zwei Umsetzungen fehlen noch, mal sehen ob ich es zeitnah schaffe.

Da mir das so gut gefallen hat, werde ich zukünftig in unregelmäßigen Abständen eine kleine Belohnung für euch bereithalten und kreative Ideen von euch entgegen nehmen. Die für mich beste Idee gewinnt. Ich werde dann so viele Ideen wie nur möglich umsetzen. Diese Inspirationsquelle wird parallel im Blog und bei Facebook laufen, um jedem die Teilnahme zu ermöglichen.

Hier kommen meine Umsetzungen zu euren Ideen:

 
Das Kartenlayout wurde vorgeschlagen für die Farbe Zartrosa. Ich habe noch Wassermelone und Blauregen hinzugenommen. Die Blüte stammt aus dem Stempelset "Grüße voller Sonnenschein". Mit der 1 1/2 " Kreisstanze habe ich zuerst alle beiden Blätter zusammen gestanzt und anschließend nochmal den "Seidenglanz"-Aufleger mit der 1 3/4 Kreisstanze bearbeitet. So konnte ich sicher gehen, das beide Aufleger nach dem Aufkleben nahezu exakt übereinander liegen. Der Stempel "Vielen Dank von Herzen" stammt aus dem Stempelset "Bordüren und mehr". Die Karte und das Design gefällt mir richtig gut. Ich werde es sicher noch einige Male zum Beispiel mit den Framelits Lagenweise umsetzen.


Für die Farbe Aquamarin wurde Aquarelltechnik vorgeschlagen. Hierzu habe ich mir meine Wassertankpinsel geschnappt und zusätzlich mit Taupe mal ein wenig rumgekleckst. Außerdem habe ich das neue Satinband in Aquamarin benutzt und die Thinlits "Grüße voller Sonnenschein" für die Blüte eingesetzt. Der Stempel stammt aus dem Stempelset "Wunderbare Worte".

 

 Bei der Farbe Wasabigrün wurde eine Kombination mit Schokobraun vorgeschlagen. Ich habe daher beide Töne zusammengeführt mit dem Stempelset "Alles wird gut" und "Im Herzen". Da der Spruch schon so all umfassend ist, habe ich mich mit kleinen Strasssteine begnügt als Highlight auf der Karte.


Ich habe das Stempelkissen Espresso verlost und die Gewinnerin hat die Farbkombination Espresso, Bermudablau und Osterglocke vorgeschlagen. Mit den Thinlits "Florale Grüße" habe ich hierbei gearbeitet. Der Spruch stammt aus dem Stempelset "So dankbar".

Hat euch das auch so inspiriert wie mich?

Macht es gut ihr Lieben *wink*

Liebe Grüße,
Claudia

1 Kommentar:

  1. Super schöne Karten Claudia. Hoffe du hast deine Prüfung bestanden :0)
    LG
    Conni

    AntwortenLöschen

* Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Website einverstanden. Mehr darüber kannst du in meiner Datenschutzerklärung nachlesen.

https://kreative-machenschaften.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html