Freitag, 1. Juli 2016

Nachwuchs im Stempelteam

Hallo zusammen,

mein Team hat Zuwachs bekommen und diese neue Demonstratorin muss entsprechend begrüßt werden. Ich habe ihr eine Mini-Karte gebastelt, die in die Mini-Leckereientüte passt.

Gearbeitet habe ich mit dem Paket "Falling Flowers" und ich bin in den Farben Smaragdgrün und Flamingorot geblieben. Da ja grün nicht ganz so meine Farbe ist, war ich ganz erstaunt wie sehr es mir in Kombination mit dem Flamingrot auf einmal doch gefällt.

Optionen

Die Flecken in Schiefergrau stammen aus dem Stempelset "Swirly Bird" und das "Hallo" aus dem Stempelset "Glasklare Grüße". Wink of Stella darf hier natürlich auch nicht fehlen.


Für die Leckereientüte habe ich das neue Briefumschlagpapier in Flamingorot gewählt. Der "Kleiner Gruß" Abdruck ist leider schräg, aber ein Detail muss man an einer Karte finden, als Beweis, dass man sie selbst gezaubert hat. Wie schöne Ausreden man doch dafür finden kann. Ich sollte wohl doch häufiger mal den Stamp' a Magic einsetzen *schmunzel*. Den Stempel findet ihr übrigens im Stempelset "Blütenpoesie".

Liebe Grüße,
Claudia

Kommentare:

  1. Hallo Claudia,
    oh ja die Farben sind echt toll zusammen. Schönes Kärtchen was du da gewerkelt hast. Und schön dass wir wieder Nachwuchs im Team haben....bei so ner lieben Stempelmama kein Wunder....wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Conni

    AntwortenLöschen
  2. Warte es mal ab, bis du meine spitzen Zähne siehst im November 😆. 😙

    AntwortenLöschen

* Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Website einverstanden. Mehr darüber kannst du in meiner Datenschutzerklärung nachlesen.

https://kreative-machenschaften.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html